ORF schreibt Freitag IT aus

11. Juni 2009, 18:22
2 Postings

ORF lädt per Inserat Dienstleister ein, die Informationstechnologie zu übernehmen

Wien - Am Freitag lädt der ORF per Inserat Dienstleister ein, seine Informationstechnologie zu übernehmen. Sie kostet derzeit drei Prozent über Marktwert, erhob Gartner Consulting 2008. Intern kursieren 300.000 Euro Honorar für das Beratungsprojekt, ORF-Sprecher Pius Strobl will diesen Wert nicht bestätigen. Die IT solle künftig aus einer Hand kommen, sagt er. Der ORF hoffe auf günstigere Anbote.

ORF-Technikdirektor Peter Moosmann beruhigte intern, keine Jobs würden abgebaut. Insider vermuten, der ORF wolle arbeitsrechtliche Zeitbomben entschärfen: Zuletzt forderte eine Langzeitmietkraft drei Jahre rückwirkend die Differenz auf ORF-Gehaltsniveau - mit Erfolg. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 12.6.2009)

Share if you care.