Scolari wird Usbeke

9. Juni 2009, 19:21
10 Postings

Brasilianer hat einen neuen Job in Taschkent und ist Nachfolger von Landsmann Zico - Fink übernimmt in Basel

Taschkent/Basel  - Der ehemalige Chelsea-Trainer Luiz Felipe Scolari, mit Brasilien 2002 Weltmeister, wird neuer Trainer des usbekischen Meisters Bunyodkor Taschkent. Der 60-jährige Brasilianer, der in England im Februar entlassen worden war, einigte sich mit dem Hauptstadtverein auf einen 18-monatigen Vertrag und folgt seinem Landsmann Zico nach.

Und auch Thorsten Fink hat ein neues Betätigungsfeld gefunden. Der ehemalige Co-Trainer von Red Bull Salzburg ist neuer Coach beim FC Basel. Wie der Klub mitteilte, unterschrieb der 41-Jährige beim Dritten der abgelaufenen Saison einen Vertrag bis 30. Juni 2012. Fink war im Jänner 2008 aus Österreich nach Deutschland gewechselt und war in diesem April beim FC Ingolstadt, der später aus der 2. Bundesliga abgestiegen war, entlassen worden.  (APA/Reuters)

Share if you care.