Landtagswahlen am 20. September

9. Juni 2009, 12:24
posten

Die Landesregierung hat den Wahltermin für Herbst fixiert

Bregenz - Die Vorarlberger Landesregierung hat den Wahltermin für die Landtagswahl 2009 fixiert. Per Verordnung wurde die Wahl wie erwartet auf Sonntag, 20. September 2009, festgelegt. Das teilte Landeshauptmann Herbert Sausgruber am Dienstag im Pressefoyer im Anschluss an die Regierungssitzung mit. Die Landtagswahl 2004 fand am 19. September statt.

In der kommenden Woche werde den Gemeinden der Wahlkalender zugesandt, der über alle Fristen für die Durchführung des Wahlgangs informiert, so Sausgruber. Erstmals sind bei der Wahl zum Vorarlberger Landesparlament auch Jugendliche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, wahlberechtigt. Am 20. September erstmals mitwählen dürfen auch Auslandsvorarlberger. Neu ist zudem die Möglichkeit der Briefwahl. Schüler, Studierende und Lehrlinge, die zur Wahlteilnahme von ihrem Studienort nach Vorarlberg anreisen, sollen auch diesmal einen Fahrtkostenersatz vom Land Vorarlberg erhalten. (APA)

Share if you care.