Simin J. Rinner neu bei der "Golf Week"

8. Juni 2009, 14:28
posten

Sie war zuletzt beim Manstein Verlag als Chefin vom Dienst für die Ausgabe des "Horizont daily" verantwortlich

Simin J. Rinner (30) verstärkt als Redakteurin das Team von "Golf Week"-Chefredakteur Markus J. Scheck und zeichnet künftig vor allem für die internationale Biz-Berichterstattung verantwortlich. Weiters übernimmt sie die Karenzvertretung von Co-Chefredakteurin Nina Weidinger, die sich seit Mai 2009 in Babypause befindet.

Rinner, 1978 in Vorarlberg geboren, begann ihre berufliche Laufbahn während ihres Studiums zur akademischen Medienfachfrau an der Universität Graz bei der "Grazer Woche", wo sie von 1997 bis 1999 als Redakteurin tätig war.
Weitere Stationen waren die "Neue Vorarlberger Tageszeitung", die "Antenne Vorarlberg" sowie "City Channel" mit Standorten in Wien und Prag, wo sie die Bereiche Marketing und Public Relations verantwortete.

Nach mehreren Auslandsaufenthalten kehrte Rinner 2006 schließlich beim Manstein Verlag in den Journalismus zurück und schrieb für die Branchenmedien "Horizont" und "Bestseller". Zuletzt war sie als Chefin vom Dienst für die Ausgabe des "Horizont daily" verantwortlich. (red)

Share if you care.