ABA ist laut Weltbank beste Betriebsansiedelungsagentur

8. Juni 2009, 11:41
posten

Austrian Business Agency landete in einer Benchmark-Studie auf Rang 1 vor Schweden und Deutschland

Wien - Die staatliche Austrian Business Agency (ABA) ist von der Weltbank-Gruppe als beste Betriebsansiedelungsagentur unter 181 getesteten Agenturen bewertet worden. Auf den Rängen hinter der ABA landeten die Betriebsansiedler aus Schweden, Deutschland, Kanada, Großbritannien und Frankreich.

Unter den ersten zehn Plätzen waren mit Lettland und Costa Rica nur zwei Vertreter aus Nicht-OECD-Ländern. Die Agenturen aus Lateinamerika, Osteuropa und Zentralasien rücken jedoch nach.

"Gut aufbereitete Informationen"

Im Rahmen des "Global Investment Promotion Benchmarking 2009"-Reports der Weltbank-Gruppe hat deren Investment Climate Advisory Service (FIAS) die Servicequalität der Betriebsansiedler untersucht und die Abwicklung zweier simulierter Investitionsprojekte sowie die Qualität der Webseiten der Agenturen bewertet. Die Mitarbeiter der ABA-Invest in Austria hätten die Investorenanfragen exzellent beantworten und abwickeln können, so die Leiterin des FIAS-Büros in Wien, Karin Millett. Auch in der aktuell schwierigen Wirtschaftslage würden gut aufbereitete, leicht zugängliche und konkrete Informationen das Vertrauen der Investoren stärken und ihnen Recherchezeit und Kosten sparen.

Die ABA konnte im Vorjahr 256 Neuansiedelungen an Land ziehen. "Das laufende Jahr ist schwieriger, Auslandsinvestitionen sind besonders konjunktursensibel", so Rene Siegl, Geschäftsführer der ABA, in einer Aussendung. Zurzeit würden nur kleine Ansiedelungen realisiert werden, weil sich Investoren abwartend verhielten. (APA)

 

Share if you care.