Google Earth: Neue Bilder für Wien und Salzburg

8. Juni 2009, 09:20
42 Postings

Auch St.Pölten und andere Teile Österreichs wurden mit Update aufgefrischt - Aktualisierungen von ägyptischen Pyramiden bis zum Mount Fuji

Google hat seinem Weltenbetrachter Google Earth wieder einmal ein größeres Update beim Bildmaterial angedeihen lassen, eine Aktualisierung von der diese mal auch Österreich stark betroffen ist. So gibt es dieses Mal unter anderem neue Aufnahmen von Wien und Salzburg.

Wien

Bei Wien wird dabei das bereits einige Jahre alte Material ersetzt, auch wenn die Auflösung kaum größer geworden ist, so wurde doch immerhin die Bildqualität verbessert, da die alten Aufnahmen durch flach einfallendes Licht und die daraus resultierenden langen Schatten beeinträchtigt waren. Über wirklich hochauflösende Bilder kann sich hingegen nun Salzburg freuen.

Details

Neue Aufnahmen gibt es zusätzlich von St. Pölten, einigen Regionen südlich von Wien, im Norden von Graz und rund um den Erzberg. Ebenfalls ersetzt wurden die Bilder der Umgebung von Innsbruck.

International

Freilich ist das Update keineswegs auf Österreich beschränkt auch sonst gibt es wieder zahlreiche neue Aufnahmen. So ist etwa das Bildmaterial vom japanische Mount Fuji aufgefrischt worden, ebenso wie jenes der ägyptischen Pyramiden. Eine Liste mit weiteren Details finden sich im Google Earth Blog.

Vergleich

Die neuen Bilder gibt es derzeit nur über Google Earth zu sehen, bei Google Maps wird das Update gewohntermaßen erst mit einigen Tagen Verzögerung ausgeliefert. Dies ermöglicht allerdings auch den Vergleich zwischen alten und neuen Bildern. (apo)

  • Die neuen Aufnahmen von Wien bei Google Earth.
    screenshot: andreas proschofsky

    Die neuen Aufnahmen von Wien bei Google Earth.

  • Und zum Vergleich die alten.
    screenshot: andreas proschofsky

    Und zum Vergleich die alten.

Share if you care.