Adi Hütter neuer Altach-Trainer

5. Juni 2009, 15:03
5 Postings

Ex-Juniors-Coach tritt die Nachfolge von Georg Zellhofer an

Altach - Adi Hütter ist am Freitag als neuer Trainer von Fußball-Bundesliga-Absteiger SCR Altach präsentiert worden. Der gebürtige Altacher, der zuletzt die Red Bull Juniors betreut hatte, kehrt damit als Coach zu dem Verein zurück, der Ausgangspunkt seiner Karriere als Spieler war. Der 39-jährige ehemalige Teamspieler, dreifache österreichische Meister und UEFA-Cup-Final-Teilnehmer von 1994 (mit SV Salzburg) erhält bei seinem Stammclub einen Einjahresvertrag.

"Ich freue mich über das Vertrauen des Clubs", erklärte Hütter, für den Altach "eine Herzensangelegenheit" darstellt. Nach dem Abstieg stehen er und Sportdirektor Walter Hörmann vor der großen Herausforderung, eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen. Der bisherige Trainer Georg Zellhofer hatte Altach am Montag eine Absage für die kommende Saison erteilt.(APA)

Share if you care.