Busunglück mit 24 Toten

5. Juni 2009, 06:57
1 Posting

Fahrzeug war in Brand geraten

Peking - Bei einem Brand in einem Bus sind in der südwestchinesischen Stadt Chengdu am Freitag 24 Menschen ums Leben gekommen. Das meldete die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Informationen über die Brandursache gab es zunächst nicht. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, hatte der Bus um 08.30 Uhr Ortszeit (01.30 Uhr MESZ) aus noch unbekannter Ursache in der Nähe des Zoos Feuer gefangen. Zehn Fahrgästen sei es gelungen, den Flammen zu entkommen, hieß es. Vier Menschen seien mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. (APA/APA/dpa)

Share if you care.