Begrüßung der Kunst in Venedig auf Maorisch

3. Juni 2009, 20:40
7 Postings

Auch Neuseeland hat einen Pavillon auf der 53. Biennale di Venezia: Dessen Eröffnung feierte am Mittwoch eine Gruppe Maori-Tänzer scharfzüngig auf der Piazza San Marco.

Für das Publikum ist die Schau vom 7. Juni an geöffnet. Im Österreich-Pavillon werden mit Elke Krystufek, Dorit Margreiter und dem Ehepaar Weinberger drei unterschiedliche Kunstrichtungen präsentiert. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 4.6.2009)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.