dm weiter auf Wachstumskurs

3. Juni 2009, 15:41
4 Postings

Die Drogeriemarktkette eröffnet im Mai bereits die fünfte Filiale in Bulgarien, in Rumänien gibt es schon 17 Standorte

Salzburg - Die deutsche Drogeriemarktkette dm, deren Osteuropazentrale in Salzburg beheimatet ist, fährt in Süd- und Osteuropa weiterhin auf Expansionskurs - auch in den beiden jüngsten "dm-Ländern" Rumänien und Bulgarien. Das Unternehmen eröffnete im Mai die fünfte bulgarische Filiale, der Start der 17. rumänischen - in Constanta - steht für morgen, Donnerstag, auf dem Plan. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Aussendung mit.

"Im laufenden Geschäftsjahr konnten wir unsere Expansion hier weiter beschleunigen: Trotz der schwierigen Wirtschaftslage und einer nicht ganz einfachen Situation hinsichtlich der Wechselkurse wurde auf diesem Markt ein überdurchschnittliches Wachstum realisiert, die Marktanteile konnten stark ausgebaut werden", so Martin Engelmann, Vorsitzender der dm-Teilkonzern-Geschäftsführung Österreich.

Insgesamt investiert dm im Geschäftsjahr 2008/2009 den Angaben zufolge rund 65 Mio. Euro in die Verbesserung und Erneuerung der Standorte im gesamten Teilkonzern. (APA)

Share if you care.