Kelag begibt 250 Millionen- Euro-Unternehmensanleihe

3. Juni 2009, 12:06
posten

Laufzeit fünf Jahre mit Fixzinssatz von 4,5 Prozent

Wien - Der Kärntner Energieversorger Kelag begibt eine bis zu 250 Mio. Euro schwere Unternehmensanleihe. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre mit einer geplanten Fixverzinsung von 4,5 Prozent. Der endgültige Zinssatz und das Emissionsvolumen werden unmittelbar vor Zeichnungsbeginn festgelegt. Die Zeichnungsfrist läuft von 10. bis 15. Juni 2009, teilte das Unternehmen am Mittwochvormittag in Wien mit. (APA)

Share if you care.