Andritz: Goldman Sachs hebt Kursziel an

3. Juni 2009, 11:17
posten

Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben ihr Kursziel für die Titel des heimischen Anlagenbauers Andritz von 30,6 auf 37,0 Euro nach oben revidiert. Das Anlagevotum "Neutral" bekräftigten die Experten hingegen.

Als Begründung geben die Analysten in einer Studie Anpassungen bei den Umsatzprognosen an. Für 2009 werde nun mit einem Umsatzeinbruch von nur rund elf Prozent statt zuvor etwa 17 Prozent gerechnet. In den Folgejahren 2010 und 2011 werden die Umsätze den Erwartungen zufolge um mehr als 20 Prozent zulegen. Dieses Wachstum sollte vor allem durch die starke Hydro-Sparte angetrieben werden. Auch die Erwartungen der Margen wurden von den Analysten angehoben. (APA)

Share if you care.