Australische Wirtschaft überraschend gewachsen

3. Juni 2009, 08:23
posten

Canberra - Die australische Wirtschaft ist im ersten Quartal des Jahres überraschend leicht gewachsen. Nach offiziellen Angaben betrug der Zuwachs 0,4 Prozent - vor allem wegen der Exporte und der Ausgaben der privaten Haushalte. Die Investitionen der Unternehmen waren dagegen weiter schwach.

Nach einem Schrumpfen der Wirtschaft im vierten Quartal des Vorjahres um 0,6 Prozent konnte nun mit dem leichten Zuwachs laut Definition eine Rezession verhindert werden, von der man spricht, wenn die Wirtschaft in zwei aufeinanderfolgenden Quartalen geschrumpft ist. Die Regierung schrieb das leichte Wachstum ihrem Konjunkturpakte mit umfassenden Anreizen für viele Australier zu. Allerdings sei man noch nicht auf der sicheren Seite, betonte Ministerpräsident Kevin Rudd. (APA/AP)

Share if you care.