ÖVAG-Europa Express Garant auf den DJ-EuroStoxx50-Index

2. Juni 2009, 08:44
posten

Garantie-Zertifikat mit vorzeitiger Ausstiegsmöglichkeit - Von Walter Kozubek

Bei der Suche nach bereits auf dem Markt befindlichen Anlagezertifikaten mit „neuen" Chancen wurde der ZertifikateReport diesmal bei der ÖVAG fündig. Das ÖVAG-Europa Express Garant auf den DJ-EuroStoxx50-Index wurde bereits im Dezember 2008 bei einem Indexstartwert von 2.444,46 Punkten emittiert.

Das Garantie-Zertifikat mit ISIN: AT000B057120, maximaler Laufzeit bis 21.12.13 notiert derzeit mit 102,30 - 103,80 Euro und somit oberhalb des Ausgabepreises von 100 Euro. Im Falle eines ungünstigen Kursverlaufes des Basiswertes besteht ein maximales Verlustrisiko von 3,66 Prozent.

Wie bereits erwähnt, wurde das Zertifikat beim Indexstand von 2.444,46 Punkten auf den Markt gebracht. Derzeit notiert der DJ-EuroStoxx50-Index mit 2.460 Punkten etwas oberhalb dieses Startwertes.

An Kursanstiegen des Index, die am Laufzeitende den Startwert übersteigen, werden Anleger bis zum Cap von 140 Prozent des Startwertes voll und ganz beteiligt. Befindet sich der Index am Ende beispielsweise gegenüber seinem Startwert mit 30 Prozent bei 3.177,80 Indexpunkten im Plus, dann erfolgt die Rückzahlung des Zertifikates mit 130 Prozent des Ausgabepreises.

Da der maximale Auszahlungsbetrag durch den Cap bei 140 Prozent limitiert ist, wird das Zertifikat auch bei einem Kursanstieg von 40 Prozent oder mehr mit seinem Maximalwert von 140 Prozent zurückbezahlt. Rutscht der Index hingegen ins Minus, dann wird das Zertifikat am Ende mit 100 Prozent des Nennwertes zurückbezahlt.

Ein zusätzlicher Anreiz zur Investition in dieses Garantie-Zertifikat ist die jährliche Möglichkeit, das Zertifikat jeweils im November eines jeden Laufzeitjahres mit 100 Euro an den Emittenten zurückzugeben. Vorzeitige Kündigungen müssen der Emittentin während der vorgegebenen Ankündigungsfristen telefonisch oder per Fax mitgeteilt werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das ÖVAG-Europa Express Garant eignet sich für Anleger, die bei überschaubarem Risiko bis zum Cap von 140 Prozent des Startwertes an einem erwarteten Kursanstieg des DJ-EuroStoxx50-Index teilhaben wollen. Entwickelt sich der Index während der Laufzeit ungünstig, dann kann das Engagement mit einem Maximalverlust von 3,58 Prozent durch vorzeitige Kündigung beendet werden.

 

Links

www.zertifikatereport.de
www.hebelprodukte.de
www.geld.com

Share if you care.