Am Dach des "Haus des Meeres"

Bild 1 von 10»
foto: derstandard.at/gedlicka

Dort, wo sich heute noch Bretter befinden, an der obersten Stelle des Flakturms im Esterhazypark, soll das "Haus des Meeres" in Zukunft mit einem Aquarium mit einer Million Liter Wasser aufwarten. Es soll einen Durchblick an Haien vorbei auf Wiens Häusermeer erlauben. Im Hintergrund: die Wienerberg-City in Favoriten.

weiter ›
Share if you care