Opera Search.ini Editor erschienen

15. März 2003, 15:39
posten

Mit dem Op6sed-Tool lassen sich die Suchmaschinen-Einträge des Browsers den persönlichen Präferenzen anpassen

Für den Browser Opera ist nun der Opera Search.ini Editor 1.01 erschienen. Dieses Tool – auch unter Op6sed zu finden – ermöglicht es die Suchmaschinen-Einträge des Browsers den eigenen Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.

Auch auf deutsch

Die Entwickler des Editors wollen damit das Feature der Editierbarkeit von Suchmaschinen, das von der Opera ASA nicht mehr unterstützt wird, wieder in den Browser integrieren. Allerdings wird empfohlen eine Sicherheitskopie der search.ini zu erstellen. Opera 6.0 unterstützt die Suchmaschinenanpassung nicht, daher wird Opera 6.01 oder eine neuere Version benötigt.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.