Gebackene Kartoffelnudeln

    25. November 2016, 15:04
    posten

    (für vier Personen)

    Zutaten

    Teig
    ½ kg mehlige Kartoffeln
    15 dag Mehl
    3 dag Grieß
    1 Ei
    2 dag Butter
    Salz
    Muskat

    Beilage
    Salat, Gemüse oder Kompott


    Zubereitung

    1. Kartoffeln kochen, schälen und passieren oder reiben.

    2. Kartoffeln salzen und mit dem Mehl locker mischen. Gibt man etwas Grieß dazu, wird der Kartoffelteig lockerer.

    3. Die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig nicht zu lange bearbeiten, sonst wird er zäh.

    4. Aus dem Teig fingerdicke Nudeln formen und in einer Pfanne mit heißem Fett backen bis die Nudeln goldbraun sind.

    Als Beilage passt Gemüse, Salat oder Kompott. Guten Appetit!

    Share if you care.