Erfolgsstrategien für Nachwuchs-
wissenschafterinnen

29. April 2003, 11:07
posten
Die Interuniversitäre Koordinationsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung Graz und das Vizerektorats für Lehre, Personalentwicklung und Frauenförderung der Universität Graz bieten im Rahmen des Programms "Frauen an der Universität", gefördert vom Europäischen Sozialfonds (esf) und dem bm:bwk in Wien, die "Summer School: Erfolgsstrategien für Nachwuchswissenschafterinnen! an.

Das Angebot richtet sich an Dissertantinnen, Nachwuchswissenschafterinnen und Hochschulabsolventinnen mit dem Ziel der sozialkompetenzbezogenen und wissenschaftsorganisationsbezogenen Qualifizierung.

Programm

1. Seminarwoche: Schwerpunkt universitäre Wissenschaft

Seminarthemen:
* Wissenschafterin sein an Universitäten. Spielregeln und Erfolgsstrategien.
* Dienstrechtliche Verhältnisse und Konfliktmanagement
* Projektmanagement und Fundraising
* Teamarbeit
* Durchsetzungsstrategien und Verhandlungsführung
* Change Management an Universitäten

2. Seminarwoche: Schwerpunkt außeruniversitäre Forschung

Seminarthemen:
* Wissenschafterin sein. Spielregeln und Erfolgsstrategien.
* Selbständigkeit/Freiberuflichkeit in der Wissenschaft
* Projektmanagement und Fundraising
* Teamarbeit
* Konfliktmanagement
* Durchsetzungsstrategien und Verhandlungsführung

Abendprogramm

Expertinnengespräche: Wissenschaftsexpertinnen referieren und diskutieren zum Thema Karriere; hier geht es auch um informelles Wissen und Vernetzungsstrategien.
Körperarbeit: Ganzheitliches Modell zur Herstellung eines Gleichgewichts zwischen intellektueller Arbeit und Bedürfnissen des Körpers.
Coaching als individuelle Berufsbegleitung für Wissenschafterinnen. Es werden pro Teilnehmerin 3 Stunden zur Verfügung gestellt. (red)

Zeit

6.-13. Juli und 13.-20. Juli 2003, 2 Seminarwochen zu je 6 Tagen

Ort

Seminarhotel Semriacherhof in Semriach bei Graz

Sprache: deutsch

Begrenzte Teilnehmerinnen-
zahl!
Anmeldung ab 1. März 2003
Ende der Anmeldefrist: 10. Mai 2003

Kosten pro Woche: 500 Euro (inklusive Halbpension und Aufenthalt)

Kontakt
office.esf@uni-graz.at
Frau Mag. Katharina Marko
Tel. +43 (0) 316 380 1021

Information unter Summer School
Share if you care.