Kohl bedeutendster Deutscher seit 1949

31. März 2009, 16:45
12 Postings

40,6 Porzent stimmten für Altbundeskanzler - Vor Adenauer und Schmidt - Auch Franz Beckenbauer, Boris Becker, Michael Schumacher und Udo Lindenberg in den Top 20

Berlin - Große Ehre für den deutschen Altbundeskanzler Helmut Kohl: In einer Umfrage wurde er zum bedeutendsten Deutschen seit 1949 gekürt. Nach der im Auftrag vom Magazin "Spiegel Geschichte" durchgeführten TNS-Studie stimmten 40,6 Prozent der Befragten für Kohl. Auf Rang zwei liegt Konrad Adenauer (36,8 Prozent), gefolgt von Helmut Schmidt (35,8 Prozent). Unterdessen teilte Kohls Büro am Dienstag mit, der Altkanzler werde am 8. Mai erstmals nach seinem schweren Sturz vor mehr als einem Jahr wieder in der Öffentlichkeit auftreten.

Der Spiegel-Umfrage zufolge ist der erste Nicht-Politiker unter den wichtigsten Deutschen der vergangenen 60 Jahre Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer (Rang 9). In die Top 20 der Rangliste haben es den Angaben zufolge auch Boris Becker, Michael Schumacher, Katarina Witt, Udo Lindenberg und Steffi Graf geschafft. Jeder Befragte durfte bis zu sechs Namen angeben, eine Vorlage gab es nicht. Befragt wurden vom 5. bis 7. Jänner 2.000 Personen. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Helmut Kohl, Altbundeskanzler

Share if you care.