Promotion - entgeltliche Einschaltung

Umweltfreundliche Reiseangebote für den Klimaschutz

31. März 2009, 09:55
posten

Ehrung für Rail Tours Austria durch Minister Berlakovich mit dem Umweltzeichen. Die Bahn als umweltfreundlichstes Transportmittel!

Es zeigt sich, dass immer mehr Menschen durch ihr persönliches Konsumverhalten einen Beitrag zum Umweltschutz leisten wollen. Das Österreichische Umweltzeichen steht für höhere Lebens- und Umweltqualität, klare und transparente Information, hohe Aussagekraft, Umweltpolitik in Eigenverantwortung der Unternehmen & Organisationen, Zusammenarbeit auf hohem Niveau mit optimalem Service. Umweltschutz spielt heute für einen großen Teil der Bevölkerung eine wichtige Rolle.

Rail Tours Austria ist stolz, mit den angebotenen Paketen einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt leisten zu können.

Bei der Wiener Ferienmesse, am 15.01.09, verlieh Umweltminister Niki Berlakovich Rail Tours Austria das Umweltzeichen für den druckfrisch am Markt erschienen Katalog „Familienurlaub in Österreich 2009“. Das österreichische Umweltzeichen ist die höchste Umwelt-Auszeichnung für Tourismusbetriebe und Reiseveranstalter und garantiert, als unabhängige Auszeichnung, höchste Umweltstandards.
Das besondere Augenmerk hat Rail Tours beim Familienkatalog darauf gelegt, Hotels und auch Regionen anzubieten, die den Umweltschutz genauso ernst nehmen.

Weiters wurde Österreichs führender Anbieter für Bahnpauschalreisen, für den Sonderflyer „BahnCity-HIT“, mit dem Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Als Partner in dem klima:aktiv mobil Beratungsprogramm „Mobilitätsmanagement für Freizeit- und Tourismusverkehr“ leistet Rail Tours Austria einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz. Mit der Bahnfahrt unterstützt man die Erreichung des Kyoto-Zieles – den CO2 im Verkehr zu senken. Die Bahn ist das umweltfreundlichste Transportmittel!

Share if you care.