Symposium "Equal Pay Day"

31. März 2009, 13:22
7 Postings

Bis zu 43,49 Prozent weniger Lohn in den Geldbörsen der Frauen

Innsbruck - BPW Business & Professional Women Club Tirol lädt zum Symposium "Equal Pay Day - gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit" am 16. April um 18:30 Uhr in die Ursulinensäle am Marktplatz, Innsbruck/Tirol.

Die Verpflichtung "Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit" ist bis heute nicht annähernd in die Realität umgesetzt worden, obwohl nationale und internationale Gesetze dies vorschreiben, z.B. Bundesgesetz über die Gleichbehandlung § 11 Entlohnungskriterien. In Tirol verdienten im Jahr 2007 unselbständig erwerbstätige Frauen durchschnittlich um 39,96 Prozent weniger als Männer. In ganz Österreich verdienten im Jahr 2007 unselbständig erwerbstätige Frauen durchschnittlich um 36,46 Prozent weniger als Männer. Unterschiede gibt es sowohl regional als auch nach Branchen, so verdiente eine Arbeiterin in Österreich im Jahr 2007 um 43,49 Prozent weniger als ein Arbeiter. (red)

Share if you care.