Mehr Features für Nokias 5800 XpressMusic

30. März 2009, 13:14
4 Postings

Das Touchscreen-Smartphone soll flotter werden und Funktionen wie ein Wörterbuch mit Sprachausgabe und neue Kamera-Tricks erhalten

Während sich Apple für den Launch des neuen iPhones und der dazugehörigen iPhone-Software 3.0 im Sommer vorbereitet, müssen auch anderer Hersteller ihre Handys up to date halten. Nokia hat mit das 5800 XpressMusic nun eine Firmware-Aktualisierung bereitgestellt, die dem Smartphone neue Tricks beibringt, wie Golem berichtet.

Schnellere Datenübertragung

So sollen sowohl Datenübertragung als auch die Benutzeroberfläche des Touchscreen-Handys nun beschleunigt werden. Ein überarbeiteter E-Mail-Client und eine verbesserte Suchfunktion sollen die Benutzerfreundlichkeit des Smartphones erhöhen.

Mehr Kamera-Funktionen

Die Kamera unterstützt nun Serienbildaufnahmen, die zweite Videotelefonie-Kamera kann zudem nach dem Update auch Fotos schießen. Zudem hat der finnische Handy-Hersteller dem Gerät ein Wörterbuch mit Vorlese-Funktion in 38 Sprachen spendiert. Das Update steht ab sofort zum Download bereit, eine Anleitung bietet Nokia auf den Support-Seiten.

Mitte März hat Nokia die XpressMusic-Serie um drei neue Geräte erweitert (derWebStandard berichtete)(red)

  • Nokias 5800 XpressMusic lernt dazu
    foto: nokia

    Nokias 5800 XpressMusic lernt dazu

Share if you care.