Maurice Jarre gestorben

30. März 2009, 12:23
16 Postings

"Doktor Schiwago"-Komponist und dreifacher Oscar-Preisträger wurde 84 Jahre alt

Paris - Der französische Komponist und Oscar-Preisträger Maurice Jarre, von dem unter vielen anderen die berühmte Filmmusik für "Doktor Schiwago" stammt, ist tot. Jarre starb im Alter von 84 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens, wie der Manager seines Sohnes Jean-Michel Jarre in der Nacht zum Sonntag mitteilte. Maurice Jarre komponierte die Musik für rund 150 Filme, darunter auch für "Lawrence von Arabien" und "Die Blechtrommel".

"Ein majestätisches Werk"

Der Komponist starb den Angaben zufolge in der Nacht zum Sonntag in Los Angeles, wo er seit Jahrzehnten gelebt hatte. Jarre hinterlasse ein "großzügiges und majestätisches Werk", erklärte Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy am Montag. Der Komponist habe mit den größten Filmemachern der Welt gearbeitet und dabei gezeigt, "dass die Musik für die Schönheit und den Erfolg eines Films genauso wichtig ist wie das Bild". Jarre habe an Werken mitgewirkt, die Kinogeschichte geschrieben hätten. Die französische Sängerin Mireille Mathieu würdigte Jarre als "größten Musiker von Hollywood". Seine Musik sei für die Ewigkeit und zum Träumen gemacht.

Drei Oscars

Der in Lyon geborene Komponist hatte nach einer Ausbildung zum Schlagzeuger zunächst für das Theater gearbeitet und mehrere Balletstücke geschrieben, bevor er mit gefühlvollen Filmmusiken für Hollywood zu Ruhm gelangte. Jarre wurde dreimal mit dem Oscar ausgezeichnet, erstmals 1962 für "Lawrence von Arabien", 1965 für "Doktor Schiwago" und 1984 für "Reise nach Indien".

Im Laufe seiner Karriere arbeitet er mit Filmemachern wie Alfred Hitchcock, John Huston und Luchino Visconti. Von ihm stammt unter anderem die Musik zu Filmen wie "Küss mich, Doc", "Eine verhängnisvolle Affäre" und "Ghost - Nachricht von Sam". Bei der jüngsten Berlinale im Februar hatte er noch den Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk erhalten. Jarres Sohn Jean-Michel gilt als einer der Wegbereiter der elektronischen Musik.

Einige Filme mit seinen Kompositionen:

  • 1962: "Lawrence von Arabien" mit Peter O'Toole und Omar Sharif
  • 1965: "Doktor Schiwago" mit Omar Sharif und Julie Christie
  • 1979: "Die Blechtrommel" mit Mario Adorf, Angela Winkler und David Bennent
  • 1981: "Shogun" mit Richard Chamberlain und Toshiro Mifune
  • 1984: "Reise nach Indien" mit Judy Davis und Victor Banerjee
  • 1988: "Gorillas im Nebel" mit Sigourney Weaver
  • 1989: "Der Club der toten Dichter" mit Robin Williams
  • 1990: "Ghost - Nachricht von Sam" - mit Patrick Swayze und Demi Moore

(APA)

 

Share if you care.