Greiner Group mit neuem Vorstandsmitglied

30. März 2009, 09:49
posten

Axel Kühner lenkt ab 1. April die Geschicke des Unternehmens

Linz - Das kunststoffverarbeitende Familienunternehmen Greiner Group mit der Zentrale in Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf) in Oberösterreich hat ein neues Vorstandsmitglied: Axel Kühner (38) wird die Geschicke des Unternehmens ab 1. April gemeinsam mit Axel Greiner lenken. Peter Greiner, der nach dem Abgang von Boris Greiner vergangenen September in den Vorstand entsandt worden war, wird das Duo noch bis Jahresende begleiten und dann in den Aufsichtsrat zurückkehren. Das gab das Unternehmen Montagvormittag in einer Presseaussendung bekannt.

Der gebürtige Karlsruher Kühner verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie. Von 1994 bis heuer war er in verschiedenen Niederlassungen der Daimler AG tätig.

Die Greiner Group erzielte 2008 ein leichtes Umsatzplus von 4,2 Prozent auf 1,116 Mrd. Euro. Für das laufende Jahr gab sich das Unternehmen zuletzt vorsichtig abwartend. Es sei mit rückläufigen Erlösen in der gesamten Gruppe zu rechnen, man hoffe aber wie 2008 auf einen Betriebsgewinn, hieß es Ende Februar im Bilanzpressegespräch. (APA)

 

Share if you care.