Frische Farbe für den Eiffelturm

29. März 2009, 12:10
14 Postings

Pariser Wahrzeichen wird zu seinem 120-jährigen Bestehen neu gestrichen - 60 Tonnen Farbe gegen den Rost

Paris - Der Eiffelturm bekommt einen neuen Anstrich: Pünktlich zum 120. Geburtstag des Pariser Wahrzeichens startet die neue Mammutaktion, wie das Rathaus der französischen Hauptstadt am Samstag mitteilte. Die gigantische Metallkonstruktion war am 31. März 1889 für die Weltausstellung eingeweiht worden. Seitdem wurde sie bereits 17 Mal neu gestrichen, im Durchschnitt alle sieben Jahre. Seine letzte Farbschicht erhielt der Eiffelturm zwischen Ende 2001 und Juni 2003.

Nach Angaben der Betreiber brauchen 25 Maler mehr als ein Jahr und 60 Tonnen Farbe, um den Turm vor dem Verrosten zu schützen. Sie kündigten zugleich an, anlässlich des 120. Geburtstags das renovierte Restaurant auf der ersten Plattform wieder zu eröffnen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Paris gratuliert mit sechzig Tonnen Farbe zum 120. Geburtstag

Share if you care.