Auch Melzer verabschiedet sich

29. März 2009, 01:08
4 Postings

4:6,3:6 gegen Serben Tipsarevic in Runde zwei - Bilanz der Österreicher in Miami wenig erfreulich

Miami - Janko Tipsarevic verabschiedete am Samstag in der zweiten Runde des ATP-Tennis-Turniers den in Runde eins spielfrei gewesenen  Jürgen Melzer 6:4,6:3. Damit ist in Miami kein Österreicher mehr im Einzelbewerb vertreten. Der Serbe stellte gegen den als Nummer 30 gesetzt gewesenen Melzer in beiden Sätzen mit einem Break zum 1:0 die Weichen zum letztlich in 79 Minuten finalisierten Erfolg.

Damit sieht die Einzel-Bilanz bei diesem Turnier für Österreichs Teilnehmer ziemlich trist aus. Melzer, Koubek und Sybille Bammer gewannen keinen Satz. Patricia Mayr schied nach überstandener Qualifikation ebenfalls postwendend in zwei Sätzen aus. Einzig Tamira Paszek schaffte nach zwei Siegen in der Quali auch einen Matcherfolg im Hauptfeld und zeigte auch bei der Dreisatz-Niederlage gegen die Weltranglisten-Achte Swetlana Kusnezowa eine gute Leistung.

Weiter engagiert sind Melzer und Julian Knowle im Doppel, ihr Achtelfinale wird frühestens am Montag stattfinden.

 

(APA)

Share if you care.