Oberwart bleibt unten

28. März 2009, 21:43
posten

71:75 gegen Wels achte Niederlage in Folge

Wien - Die Kapfenberg Bulls haben am Samstag mit einem 91:90-Auswärtserfolg bei Traiskirchen dem Konkurrenten den dritten Platz in der Tabelle der Basketball-Bundesliga  abgejagt. Im Duell der Tabellenschlusslichter musste sich Oberwart gegen Wels mit 71:75 geschlagen geben und kassierte damit die achte Niederlage in Folge.

Die flotte Partie in Traiskirchen verlief über 40 Minuten ausgeglichen, die Gäste aus der Steiermark waren jedoch immer knapp im Vorteil. 2:23 Minuten vor Schluss gingen dann die Traiskirchner deutlicher in Führung, spielten einen 88:83-Vorsprung heraus. Doch drei Sekunden vor dem Ende bescherte Bulls-Topscorer Suljanovic seinem Team den nicht unverdienten Auswärtssieg.

 

Share if you care.