Bregenzer Streber

28. März 2009, 21:13
posten

Titelverteidiger buchte mit Sieg gegen Schwaz schon zur Halbzeit des Meister-Playoffs Halbfinal-Ticket

Wien  - Meister Bregenz steht schon zum Halbzeit des  Meister-Playoff der Handball-Liga Austria fix im Semifinale. Die Vorarlberger gewann am Samstag mit einem 31:27 in Schwaz auch ihr fünftes Match im zweiten Saison-Teil, wobei ein 11:0-Lauf zu Beginn des Spiels vorentscheidend war. Die Gastgeber glichen zwar in der zweiten Hälfte zwar sogar aus, doch hatten die Gäste dann doch den eindeutig längeren Atem.

Im zweiten Match des Tages bzw. der 5. Runde siegte Hard daheim gegen Innsbruck 31:28, wobei die Vorarlberger in der ersten Hälfte schon fünf Treffer Rückstand aufgewiesen hatten. Mit einer starken Leistung sowohl in Abwehr als auch im Angriff rissen die Harder das Ruder aber noch herum und festigte somit vier Punkte hinter dem Lokalrivalen Rang zwei. Die Fivers folgen mit weiteren vier Punkten Rückstand, sie hatten schon am Mittwoch in Krems 28:37 verloren. (APA)

Share if you care.