Elf Rapid-Tore

28. März 2009, 19:43
58 Postings

Gartler traf beim 11:0 in Bruck an der Leitha gleich viermal - Zwölf LASK-Treffer in Hellmonsödt

Ergebnisse von Fußball-Testspielen am Dienstag:

In Bruck/Leitha:
ASK-BSC Bruck/Leitha - Rapid 0:11 (0:6)
Tore: Jelavic (13., 64., 67.), Hofmann (30.), Trimmel (32.), Katzer (35.), Gartler (39., 42., 48., 49.), Harding (66.)

In Hellmonsödt:
SV Hellmonsödt - LASK 1:12 (1:5)
Tore LASK: Wallner (12., 28.), Mayrleb (22.), Salmutter (35.), Vastic (43.), Freudenthaler (47./Elfer, 76./Elfer), Mijatovic (49., 53., 75.), Prager (82.), Hoheneder (86.)

Freitag:

In Linz (Kunstrasen/700 Zuschauer):
LASK - 1. FC Vöcklabruck 3:2 (1:0). Tore: Wallner (25., 73.), Vastic (47.) bzw. Hofer (60.), Stanisavlevic (80.)

In Taxham (100 Zuschauer):
Red Bull Juniors - FC Augsburg 2:3 (1:0). Tore: Friedl, Enzenberger bzw. Da Costa, Topmöller, Hain Anm.: Das Team von Adi Hütter wurde gegen den deutschen Zweitligisten durch die A-Kader-Spieler Johan Vonlanthen (90 Minuten) und Louis Ngwat-Mahop (zur Pause eingewechselt) verstärkt.

Samstag:

In Belek:
Sivasspor (türkischer Tabellenführer) - SK Austria Kärnten 0:1 (0:0). Tor: Hinum (60.).

In Leobersdorf:
Leobersdorf - Rapid 0:9 (0:5). Tore: Gartler (25., 34., 45., 72.), Jelavic (32., 57., 64., 77.), Thonhofer (42.)

Share if you care.