Scarlett Johansson trank mit elf ersten Champagner

26. März 2009, 15:50
20 Postings

Katerrezept: "Ein großes Glas Wasser und zwei Aspirin, kurz bevor man ins Bett geht"

Hamburg - Die Schauspielerin Scarlett Johansson hat früh mit dem Champagnertrinken angefangen: "Da muss ich ungefähr elf Jahre alt gewesen sein. Es war die Silvesternacht und meine Eltern gaben mir und meinen Geschwistern jeweils ein Glas", sagte die 24-Jährige laut Zeitschrift "Gala". An ihrer Vorliebe für das edle Getränk habe sich bis heute nichts geändert, sagte sie.

Für die schmerzhaften Auswirkungen von zu viel Schampus hat Johansson ein Rezept: "Ein großes Glas Wasser und zwei Aspirin, kurz bevor man ins Bett geht. Und morgens ganz viel Zitronenwasser mit Vitamin C. Damit bin ich bisher immer gut gefahren", sagte die unter anderem aus dem Woody-Allen-Film "Vicky Cristina Barcelona" bekannte Schauspielerin. (APA/AP)

Share if you care.