Polizeimusik Wien übernimmt Patenschaft

26. März 2009, 14:44
posten

Wien - Die Polizeimusik Wien hat am Donnerstagvormittag im Rahmen ihres 100-Jahr-Jubiläums die Patenschaft für den Brillenbären "Charly" im Tiergarten Schönbrunn übernommen. Aufgrund ihres Maskottchens, dem Polizeibären, fiel die Wahl auf "Charly".

Der Festakt startete um 10.00 Uhr vormittags beim Kaiserpavillon, in der Nähe des Geheges folgte die Übergabe der Patenschaftsurkunde und die Anbringung einer Patentafel.

Bei einem Frühschoppen im Tirolerhaus im Tiergarten Schönbrunn ließen die Gäste den Vormittag ausklingen. Mit dem 100-jährigen Jubiläum ist die Wiener Polizeimusik das älteste Orchester Europas, weshalb noch eine Reihe an Festveranstaltungen folgen wird. (APA)

Share if you care.