Rapids Fabiano bleibt bei Wacker

25. März 2009, 20:38
7 Postings

Brasilianer spielt auch in der kommenden Saison in Tirol - Neun Treffer in 18 Spielen

Innsbruck/Wien - Der österreichische Fußball-Erstligist FC Wacker Innsbruck kann auch in der kommenden Saison auf den Brasilianer Fabiano bauen. Fabianos Stammverein SK Rapid Wien hat die Option auf eine Vertragsverlängerung mit dem Brasilianer gezogen, sich allerdings entschieden, den Stürmer neuerlich an die Innsbrucker (bis Juni 2010) zu verleihen. "Fabiano hat in den bisherigen Spielen gezeigt, dass er für die Mannschaft sehr wichtig ist", sagte der erfreute Wacker-Coach Walter Kogler.

Der 23-Jährige hat seit seiner Verpflichtung im Sommer 2008 in 18 Spielen neun Treffer für den Tabellendritten der Ersten Liga erzielt. "Ich fühle mich in Innsbruck sehr wohl ", sagte Fabiano nach der Vertragsunterzeichnung. (APA)

 

Share if you care.