Fünf Auffahrunfälle mit zehn Fahrzeugen

25. März 2009, 17:49
1 Posting

Keine Verletzten - Unfallsursache: Unachtsamkeit im Stau

Salzburg  - Auf der Westautobahn (A1) haben sich heute, Mittwoch im Gemeindegebiet von Eugendorf (Flachgau) zwischen 07.40 Uhr und 09.00 Uhr fünf Auffahrunfälle ereignet, an denen drei Klein-Lkw und sieben Pkw beteiligt waren.

Die Unfälle waren vorwiegend auf Unachtsamkeit der Lenker in Zusammenhang mit starkem Verkehrsaufkommen und Staubildung zurückzuführen. Verletzt wurde dabei niemand, meldete die Polizei.

Fünf Fahrzeuge mussten aufgrund schwerer Beschädigungen abgeschleppt werden. Sämtliche Alkotests verliefen negativ. (APA)

Share if you care.