Werbung mit Ghostbusters

25. März 2009, 15:43
8 Postings

Euro RSCG entwickelt neue Citroën Kampagne - Mit TV-Spot

Die von Euro RSCG International entwickelte Citroën C3 Picasso Kampagne wurde in Österreich von Euro RSCG Vienna adaptiert. Der Citroën C3 Picasso - die Space Box - kooperiert im neuen TV-Spot mit den sogenannten Ghostbusters, bekannt aus dem gleichnamigen Kinofilm. Nicht nur der beliebte Ghostbusters-Soundtrack erinnert an den Film, sondern auch die Handlung.

Der Plot: Ein gigantisches Monster, bestehend aus unzähligen Gegenständen, versetzt die Bevölkerung in Angst und Panik. Doch die Ghostbusters sind wieder in ihrem Element und sorgen zusammen mit dem Citroën C3 Picasso für Ordnung.

"Die neue Citroën C3 Picasso Kampagne vermittelt alle Eigenschaften die ein Fahrzeug dieser Klasse kommunizieren muss und soll vor allem auf die Zweckmäßigkeit und die effiziente Nutzung des großen Innenraumes hinweisen", erklärt Florian Nussbaumer, Executive Creative Director der Euro RSCG Vienna. Die Kampagne ist seit 22. März 2009 in TV, Hörfunk, Print, Großflächen und online on air. (red)

Credits
Kunde: Citroën Österreich GmbH | Direktor Marketing: Franz Bascha | Agentur: Euro RSCG Vienna | Stv. Geschäftsführer:Florian Mott | Kundenberatung: Christoph Ableitinger | ECD: Florian Nussbaumer | CD/AD: Phil Hewson | Grafik: Karl Royer | Text: Thomas Schöffmann

  • Artikelbild
    foto: euro rscg
Share if you care.