Maggie Entenfellner ist die neue Peta-Nackte

25. März 2009, 14:48
88 Postings

Sie präsentiert sich mit Bodypainting in Tigeroptik: "Der Tiger war mein Wunschmotiv. Es ist ein wunderschönes, mächtiges Tier"

Die "Dancing Stars"-Kandidatin und "Krone"-Tierlady posiert für die Tierschutzorganisation Peta mit nichts außer einem Bodypainting in Tigeroptik, das Plakat ist im neuen "Seitenblicke-Magazin" erstmals zu sehen. "Der Tiger war mein Wunschmotiv. Es ist ein wunderschönes, mächtiges Tier. Aber trotz all seiner Kraft ist diese Raubkatze vom Aussterben bedroht", sagt Entenfellner über ihr Motiv, "daher nutze ich jede Gelegenheit, um auf den Artenschutz aufmerksam zu zu machen." (red)

  • Artikelbild
    foto: peta/seitenblicke magazin
Share if you care.