Qantas streicht 90 Jobs auf Führungsebene

25. März 2009, 08:57
3 Postings

Sydney - Die angeschlagene australische Fluglinie Qantas hat im Kampf gegen die weltweite Wirtschaftskrise 90 Führungspositionen gestrichen. Angesichts sinkender Passagierzahlen und eines drastischen Gewinnrückgangs müssten Einschnitte auf der Führungsebene beginnen, sagte Qantas-Chef Alan Joyce am Mittwoch. Es sei klar, dass auf die Luftfahrt-Branche auf absehbare Zeit beträchtliche Herausforderungen zukämen. Qantas hatte bereits im vergangenen Jahr 1.500 Stellen gestrichen und im Februar einen Gewinneinbruch von 66 Prozent bekanntgegeben. (APA)

Share if you care.