Zwei Polizeifunktionäre festgenommen

24. März 2009, 19:49
posten

Organisierte Kriminalität und Hilfe für mutmaßliche Kriegsverbrecher vorgeworfen

Sarajevo - In der ostbosnischen Stadt Bijeljina sind am Dienstag zwei hohe lokale bosnisch-serbische Polizeifunktionäre und eine weitere Person festgenommen worden. Die Festnahme erfolgte im Rahmen der Ermittlungen über Amtsmissbrauch bei der Ausgabe von Personalausweisen, meldeten bosnische Medien.

Die Polizeifunktionäre werden nach Angaben der Staatsanwaltschaft unter anderem der "Organisierten Kriminalität, Hilfe für einen Haager Angeklagten (mutmaßlicher Kriegsverbrecher, Anm.), Fälschung von Personalausweisen sowie Amtsmissbrauches" verdächtigt. Wie die Staatsanwaltschaft in Sarajevo mitteilte, seien gleichzeitig zwei weitere bosnisch-serbische Polizeifunktionäre zwecks Einvernahme vorgeladen worden.

Bosnischen Medien zufolge richtete sich die heutige Polizeiaktion gegen mutmaßliche Helfer der Haager Angeklagten. Flüchtig sind noch zwei mutmaßliche Kriegsverbrecher - der einstige Militärchef der bosnischen Serben, Ratko Mladic, und der frühere Chef der kroatischen Serben, Goran Hadzic. Beide werden in Serbien vermutet. (APA)

 

Share if you care.