EU-Beschluss: Wechsel des Internetproviders in 24 Stunden

24. März 2009, 15:48
9 Postings

Auch die Rufnummernmitnahme bei Mobiltelefonen muss innerhalb eines Tages durchgeführt werden - Irland und Malta als Vorreiter

Laut einer Ankündigung der EU-Telekommunikationskommissarin Viviane Reding sollen europäische Internetprovider dazu verpflichtet werden, den Umstieg von KundInnen innerhalb von 24 Stunden durchzuführen. Alle EuropäerInnen sollen in Zukunft ihre Telekommunikationsbetreiber innerhalb eines Tages wechseln können.

Irland und Malta

In Irland und auf Malta sei das bereits möglich, so Reding. Ein schneller Umstieg sei wesentlich für die  Entwicklung des Wettbewerbs und für die KonsumentInnen.

Rufnummernmitnahme in 24 Stunden

Auch die Rufnummernmitnahme, die seit 2003 per EU-Verordnung möglich ist, soll innerhalb von 24 Stunden erfolgen. In diesem Bereich gibt es, so Reding, sehr große Unterschiede innerhlab der EU. In vielen Fällen dauert eine Umstellung zwei bis drei Wochen. In Polen dauert es, so die EU-Kommissarin, 38 Tage, in Italien 15 Tage um die Handynummer zu einem anderen Betreiber durchzuschalten. Diese Wartezeiten sind nicht zu tolerieren, so Reding. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.