Obama besetzt drei Spitzenpositionen

24. März 2009, 07:07
1 Posting

Neal Wolin wurde zum Stellvertreter Geithners nominiert

Washington - US-Präsident Barack Obama hat drei weitere Spitzenpositionen im Finanzministerium besetzt, um den unter Druck geratenen Minister Timothy Geithner zu unterstützen. Zugleich reagierte er damit auf Kritik, er besetze die Topposten in dem Ministerium angesichts der Wirtschaftskrise zu langsam.

Neal Wolin wurde zum Stellvertreter Geithners nominiert. Lael Brainard soll für internationale Angelegenheiten im Ministerium federführend sein. Beide bekleideten bereits unter US-Präsident Bill Clinton hohe Ämter in Washington. Außerdem soll Stuart Levey weiterhin die Antiterrorismus-Abteilung leiten, der er bereits unter Präsident George W. Bush vorstand. (APA/AP)

 

Share if you care.