Zwei Terrorverdächtige wieder freigelassen

23. März 2009, 21:35
posten

Neun Personen nach Anschlägen weiter in Polizeigewahrsam

London - In den Ermittlungen zu den jüngsten Terroranschlägen in Nordirland sind zwei Verdächtige eine Woche nach ihrer Festnahme auf freien Fuß gesetzt worden. Sie kamen am Montagabend ohne Anklage frei, teilte die Polizei mit. Die 27 und 31 Jahre alten Männer waren zunächst verdächtigt worden, an dem Mord des 48 Jahre alten Polizisten beteiligt gewesen zu sein.

Damit befinden sich noch vier Männer und eine Frau wegen des Polizisten-Mordes und vier Männer wegen der Morde an zwei Soldaten in Polizeigewahrsam. Die Verdächtigen können unter den neuen Terror-Gesetzen bis zu 28 Tage ohne Anklage festgehalten werden. (APA/dpa)

Share if you care.