Video britischer Geisel aufgetaucht

22. März 2009, 21:42
posten

Fast zwei Jahre nach Verschleppung - London geht von guter Behandlung der Entführten aus

Bagdad - Fast zwei Jahre nach der Entführung von fünf Briten im Irak ist ein neues Video mit einer der Geiseln aufgetaucht. Ein Sprecher der britischen Botschaft in Bagdad nannte am Sonntag die Veröffentlichung der Aufnahme "eine bedeutende Entwicklung". Das Video sei offenbar erst eine Woche alt, hieß es aus Botschaftskreisen. Großbritannien gehe davon aus, dass die fünf Verschleppten gut behandelt würden.

Es war erst das zweite Video der Entführten seit rund einem Jahr. Die fünf Briten, ein Computerexperte und vier Wachleute, wurden im Mai 2007 aus dem Finanzministerium in Bagdad verschleppt. Ihre Entführer haben die Freilassung des Gründers einer schiitischen Miliz aus US-Gewahrsam gefordert.(APA/AP)

 

Share if you care.