USA erwägen deutlich mehr Hilfe

21. März 2009, 09:21
2 Postings

Militärische und zivilen Unterstützung

Washington - Die USA erwägen nach Angaben aus Regierungskreisen eine massive Aufstockung ihrer militärischen und zivilen Unterstützung für Pakistan. Allein die nicht-militärische Hilfe könnte sich gegenüber der jetzigen Summe von etwa 450 Millionen Dollar (332 Mio. Euro) im Jahr verdreifachen, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag aus den Kreisen.

Auch die Hilfe für das Militär von jetzt jährlich 300 Millionen Dollar könne erhöht werden, wenn auch nicht in einem ähnlichen Ausmaß. Die islamistischen Aufständischen in Afghanistan nutzen Pakistan als Rückzugsraum. US-Präsident Barack Obama hat eine Überarbeitung der Afghanistan-Strategie angeordnet. (APA/Reuters)

Share if you care.