Studenten zeigen Schülern die Uni Wien

19. März 2009, 13:13
posten

Neues Buddy-Programm des Wissenschaftsclubs für Jugendliche

Wien - Der im Vorjahr gestartete Wissenschaftsclub für Jugendliche an der Universität erweitert sein Angebot. Im Rahmen des "Buddy-Programms" können sich 13- bis 16-jährige Schüler von Studenten in den Uni-Alltag einführen lassen. Laut Aussendung sind noch Plätze für das Gratis-Angebot frei, Näheres unter www.wissenschaftsclub.at. Anmeldungen sind jederzeit möglich.

Seminare und Exkursionen

Im Rahmen des Clubs stellen sich einmal pro Monat Wissenschaftsgrößen den Fragen von Schülern. Weiters kann der potenzielle Forschernachwuchs in intensiven Wochenendseminaren die Diskussionen vertiefen und auch praktische Wissenschaftserfahrung sammeln, außerdem werden Seminare und Exkursionen angeboten.

Rund 30 Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen wie Astronomie, Mathematik, Musikwissenschaften oder Psychologie haben sich bisher für das Buddy-Programm als Guides zur Verfügung gestellt. Die Buddies nehmen Schüler zu Vorlesungen mit, erzählen über die einzelnen Studienrichtungen und stehen einfach mit Rat und Tat zur Seite. (APA)

Share if you care.