Vaskovich folgt Berlini nach

18. März 2009, 18:15
3 Postings

Er übernimmt ab Juli die Geschäftsführung der ZenithOptimedia GmbH

Erwin Vaskovich übernimmt ab Juli 2009 die Geschäftsführung der ZenithOptimedia GmbH, er folgt Maurizio Berlini nach, der wie berichtet zur Goldbach Media Holding wechselt. Vaskovich war Geschäftsführer der ARGE Media-Analysen, danach war er u.a. für die Aegis Media Group und die OmnicomMediaGroup tätig. Seit Anfang 2008 ist er für das operative Kundengeschäft der ZenithOptimedia GmbH verantwortlich.

Erwin Vaskovich: „Ich freue mich sehr, die Verantwortung für die weitere Entwicklung der ZenithOptimedia übernehmen zu dürfen. Maurizio Berlini und unsere Teams haben mit ihrem Einsatz die ZenithOptimedia zu einer der schnellst wachsenden Agenturen Österreichs aufgebaut. Diesen Kurs gilt es - gerade in schwierigen Zeiten - zu stabilisieren und fortzusetzen. Die Chancen dafür stehen, bei aller gebotenen Vorsicht, sehr gut." (red)

  • Erwin Vaskovich übernimmt die ZenithOptimedia-Geschäftsführung.
    foto: zenithoptimedia

    Erwin Vaskovich übernimmt die ZenithOptimedia-Geschäftsführung.

Share if you care.