"In Dialogue we trust"

17. März 2009, 22:05
3 Postings

DICOM heute in Baden mit Patrick Collister, dem Initiator des Won-Reports

Unter dem Motto "In Dialogue we trust" lädt der DMVÖ am 19. März zur DICOM ins Congress Casino Baden. "Die Finanzkrise hat zu einem großen Vertrauensverlust geführt", so Wolfgang Hafner, DMVÖ- Vizepräsident, "die Konsumenten fragen sich, welchen Unternehmen und Marken man noch vertrauen kann. Das Gebot der Stunde lautet daher, Vertrauen zurückzugewinnen und zu festigen. Dialog Marketing ist das beste Instrument das Unternehmen in der jetzigen Situation zur Verfügung haben."

Unter dem Motto "In Dialogue we trust" beantworten internationale und nationale Referenten die Frage wie man mittels Dialog Marketing das Vertrauen seiner Konsumenten zurückgewinnt. Einer, der das Vertrauen als Basis jeden Erfolgs für die Marke sieht, ist Patrick Collister. Der Initiator des Won-Reports untermauert anhand internationaler Beispiele, warum eine Marke ohne Vertrauen nicht funktioniert und wieso das Dialog Marketing dabei eine so wichtige Rolle spielt. Auch Andy Owen, Karl Jurka, Nicolette Wuring, Markus Hengstschläger und Anne M. Schüller werden ihr Vertrauen in den Dialog unter Beweis stellen.

Dialog10

Zum ersten Mal findet die Präsentationsplattform Dialog10 presented by Österreichische Post AG statt. Zehn ausgewählte Agenturen, die sich um einen Platz beworben haben, präsentieren zehn Minuten lang eine innovative Dialog-Marketing-Kampagne. (red)

Service: DICOM "In Dialogue we trust", 19. März 2009, Congress Casino Baden

Link: dicom.dmvoe.at

Share if you care.