Daten viertes Quartal 2008

18. März 2009, 11:45
posten

Wo wird gesurft? Reichweiten nach Einkommen, Alter und Geschlecht? Welche Websites bevorzugen die Wiener, welche die Vorarlberger - Antworten finden Sie hier in einer Ansichtssache

Bild 1 von 12

Am Mittwoch wurden die Daten der ÖWA Plus-Studie 2008-IV präsentiert, die Zahlen beziehen sich auf das vierte Quartal 2008 und bilden die Grundlage für die klassische Mediaplanung mit Reichweiten für die Zielgruppen. An der Studie haben 46 Angebote und zwei Vermarkter teilgenommen.

Mit ÖWA Plus können Aussagen darüber getroffen werden, wie viele und welche Menschen ein spezifisches Angebot nutzen. Die bedeutendste Innovation dieser Methode bildet die Umwandlung von Unique Clients in Unique User, also in tatsächliche Nutzer.

weiter ›
Share if you care.