Koch aus Wachs

16. März 2009, 16:14
1 Posting

Das Abbild von Spitzenkoch Alain Ducasse wird im April samt Kochtopf im Pariser Wachsfigurenmuseum ausgestellt

Paris - Das Abbild des französischen Spitzenkochs Alain Ducasse kann demnächst im Pariser Wachsfigurenkabinett bestaunt werden. Wie das Museum Grevin am Freitag mitteilte, wird der mit 19 Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch seinen wächsernen Doppelgänger am 23. April enthüllen.

Die MitarbeiterInnen des Museums hätten für die Figur auch einem Gemüsekochtopf mit Kastanienblättern nachgebildet, eines der berühmtesten Gerichte aus der Ducasse-Küche. In dem Wachsfigurenkabinett stehen bereits die Abbilder der Spitzenköche Paul Bocuse und Bernard Loiseau.

"Alain Ducasse ist einer der berühmtesten Chefköche seiner Generation", erklärte das Museum. Er sei für seine originellen Kreationen und die Qualität seiner Küche bis ins kleinste Detail bekannt. Der 51-jährige Ducasse besitzt mehrere Restaurants und Kochschulen und beschäftigt weltweit rund 1.900 MitarbeiterInnen. (APA/AFP)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Alain Ducasse (rechts) in Action. Kollege Paul Bocuse (links) ist im Museum Grevin bereits in Wachs verewigt.

Share if you care.