Praxisjahr für junge Menschen

16. März 2009, 11:13
6 Postings

"Die junge Burg" bietet zwölf Praxisplätze

Wien - Zwölf theaterinteressierte junge Menschen erhalten in der kommenden Saison die Möglichkeit, ein Praxisjahr im Burgtheater zu absolvieren: Unter dem Titel "Die junge Burg" bietet die kommende Direktion von Matthias Hartmann Jugendlichen ab 18 Jahren "die Möglichkeit, in einem großen Theaterbetrieb bei professionellen Produktionen mitzuarbeiten und Praktika in den verschiedenen Abteilungen wie Dramaturgie, Kostüm- und Bühnenbild zu machen", heißt es heute, Montag, in einer Aussendung. Anmeldeschluss ist der 2. Mai, für 21. bis 24. Mai ist ein Aufnahmeworkshop vorgesehen.

"Außerdem erhalten die Teilnehmer Unterricht bei professionellen Theatermachern, studieren eigene Inszenierungen ein und engagieren sich im Tagesgeschäft der Jungen Burg", so die Ausschreibung, "Die Teilnehmer werden finanziell unterstützt und erhalten am Ende ein Zertifikat." Das Angebot sei "in dieser Form einmalig in der deutschsprachigen Theaterlandschaft". (APA)

 

Anmeldeschluss: 2. Mai

Link:
www.theaterjahr.at

Share if you care.