Superman: Erstausgabe für 245.000 Euro versteigert

14. März 2009, 12:43
9 Postings

Stammt aus dem Jahr 1938

1938 kostete sie gerade einmal 10 Cents, am Freitag hat ein Comics-Fan bei einer Internet-Auktion 317.200 Dollar (245.000 Euro) für eine Ausgabe des ersten "Superman"-Episode gezahlt. Wie die Webseite Comic Connect mitteilte, wurden insgesamt 89 Gebote für das begehrte Comic-Heft abgegeben.

Furore

Die Versteigerung des äußerst seltenen und gut erhaltenen Exemplars hatte schon im Vorfeld für Furore gesorgt, so dass die Gebote bereits kurz nach Beginn der Auktion vor zwei Wochen auf 200.200 Dollar hochgeschnellt waren. Käufer und Verkäufer blieben anonym.

Cover

Das Cover des teueren Comic-Hefts zeigt den Superhelden in seiner klassischen rot-blauen Arbeitsmontur, wie er vor den Augen entsetzt davonlaufender Zuschauer einen grünen Wagen durch die Gegend schleudert. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.