Sonntag: Die letzten Zöglinge

13. März 2009, 18:15
posten

23.00 bis 0.30 | ORF 2 | DOKUMENTATION

Prominente Österreicher rechnen zwischen Verdrängung und Verklärung mit ihrer Jugend als Internatszöglinge ab. Die Erzählungen der Protagonisten liegen zwischen Verklärung und Abrechnung, Verdrängung und Nostalgie. Einigkeit herrscht nur darüber, dass das Aufwachsen im Internat eine lebensbestimmende Erfahrung ist.

Share if you care.